WILLKOMMEN BEI RE-BAL -
DÄNEMARK VIELFÄLTIG ERLEBEN

ERWEITERE DEINEN HORIZONT DURCH
EIN PRAKTIKUM IN DÄNEMARK

FINDEN SIE IHREN ARBEITSPLATZ
BEI UNSEREM NÖRDLICHEN NACHBARN!

EIN GEMEINSAMES NETZWERK FÜR
EINE STARKE FEHMARNBELT-REGION!

FÖRDERUNG: RE-BAL wird gefördert durch Interreg Deutsch­land-Danmark mit Mitteln des Euro­päischen Fonds für regionale Entwicklung. Erfahren Sie mehr über Interreg Deutschland-Danmark unter www.interreg5a.eu

Region in Balance

Willkommen in einer starken REgion in BALance – für einen gemeinsamen Ausbildungs- und Arbeitsmarkt in der Fehmarnbelt-Region.

Das Interreg-Projekt RE-BAL informiert Fachkräfte und junge Menschen in Ausbildung mit verschiedenen Aktivitäten über die Arbeits- und Ausbildungsmöglichkeiten im Nachbarland.  Es unterstützt Interessierte, die den Wunsch haben, die Möglichkeiten im Nachbarland auszuprobieren, beispielsweise mit kürzeren Praktikumsaufenthalten.

Zusätzlich werden Unternehmensnetzwerke eingerichtet, in denen Unternehmen voneinander lernen, Netzwerke aufbauen sowie Erfahrungen und Wissen austauschen. Durch die grenzüberschreitende Zusammenarbeit und den dänisch-deutschen Austausch trägt RE-BAL zu einer attraktiven Fehmarnbelt-Region bei, erhöht die Mobilität von Arbeitskraft in beiden Ländern und hilft dabei, bürokratische Hürden abzubauen. Auf diese Weise wollen wir – die Partner im Projekt – gemeinsam den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt in der Region stärken.

Das Projekt-Logo ist fertig!

Wie vor ein paar Wochen schon berichtet, wurde an unserer Partnerschule CELF in Nykøbing F. ein Wettbewerb initiiert, bei dem ein Projektlogo gefunden werden sollte. Am 01.12.2020 wurden die Gewinner verkündet und Preise für die besten…

Hier war Kreativität gefragt!

Zu jedem Projekt gehört auch ein Logo – eins, das ins Auge fällt und das man nicht so schnell wieder vergisst. Deshalb haben wir einen Wettbewerb für Schüler*innen im Fachbereich Design des HTX (technisches Gymnasium unserer dänischen…

Kontakt

Projektleiterin: Tine Sejr Larsen
Tel.: +45 61 63 29 00
E-Mail: tsl@celf.dk

Weitere Kontaktpersonen finden Sie hier.

Projektpartner

Neugierig geworden? Fragen? Wir helfen gern!